Neuschnee


In weißem Kleid, wie wunderschön,
sind Garten und die Hecken.
Die Meise kommt ans Futterhaus,
sie kann so leicht nichts schrecken.

Am Zaun, da haben Kinder;
'nen Schneemann sich gebaut.
Sie hofften lange auf den Schnee,

"Bahn frei!", tönt es nun laut.


Jetzt hört man frohe Rufe;
von naher Rodelbahn. 
Welch eine große Freude,
der Kinder bricht jetzt an.

Ja groß und klein erfreut; 
sich an der weißen Pracht,
die uns in diesem Jahre
der Winter hat gebracht.

© Christina Telker

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com