Bischof Nikolaus

 

Es ist schon alles sehr lang her,

da kam ein Schiff, von weit, übers Meer,

der Hunger in dieser Stadt war groß,

ja alle Menschen litten Not.

 

Das Schiff, es hatte Getreide geladen,

Nahrung für viele, an so manchen Tagen,

doch die Seeräuber scherte nicht die Not,

bis Bischof Nikolaus, die Schätze der Kirche darbot.

 

Auch drei junge Mädchen, hübsch und fein,

rettete er von große Pein.

Bischof Nikolaus war  gut bekannt,

für seine Milde, im ganzen Land.

 

Er hatte stets für Arme ein Herz,

er half lindern Not und Schmerz.

Darum danken es ihm auch noch heute,

jedes Jahr aufs Neu die Leute.

 

So ist uns allen wohlbekannt,

am 6. Dezember; St. Niklaus, im Land.

Gern teilt er kleine Gaben aus,

zu erfreuen jeden im Haus.

© Christina Telker

 

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com